Willkommen

Herzlich Willkommen im Blog von www.ka-foto.de.

Hochzeiten begleiten, die Menschen an diesem Tag zu beobachten und all die wundervollen
Momente für sie in Erinnerung zu halten. Das ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen.
Auf dieser Seite möchte ich einige meiner Arbeiten als Hochzeitsfotografin vorstellen. Viel Spass beim ansehen!


Donnerstag, 10. Januar 2013

Ein Tag mit einer Hochzeitsfotografin


Wie lange buche ich denn einen Hochzeitsfotografen? Das werde ich häufig gefragt. Mal abgesehen von der Frage des Budgets, ist eine Ganztagesbegleitung der Idealfall um nicht nur Fotos von der Trauung, der Gesellschaft und ein paar kurz gestellten Portraits zu haben. 



Natürlich ist es nicht Jedermanns Sache, wenn gleich beim Styling schon ein Fotograf anwesend ist. Ich habe aber festgestellt, dass gerade Paare
 die normaler Weise etwas „schüchtern“ vor der Kamera sind, durch diese Vorbereitungszeit ungemein entspannen. Haben sie sich doch langsam an das "Klick" gewöhnt und wissen 
damit umzugehen.  Aus meiner Fotoperspektive gesehen, gehen besonders die Bräute danach 
viel lockerer in den Tag ihrer Hochzeit.







 Und dann werde ich den ganzen Tag 
durch die Kamera beobachtet? Ja und nein. 
Das passiert ganz dezent. Ich bin als Fotografin dafür verantwortlich, all die wichtigen 
Ereignisse des Tages festzuhalten. 
Das mache ich aber aus vielen verschiedenen Perspektiven, so dass das alles recht 
unauffällig von statten geht. 




Und je länger ich am Tag der Hochzeit dabei bin, desto mehr Zeit habe ich natürlich, die Dinge zu beobachten und zu fotografieren, die nebenbei passieren. Was machen die Gäste? Wird etwas heimlich vorbereitet? Oder die schönen Details wie die Dekoration, das Kleid oder auch die Ringe zu fotografieren.





Ich persönlich finde es sehr wichtig, wenn Ihnen bewusst ist, dass viel Zeit nicht nur viele Fotos, sondern auch die schönsten Fotos bedeuten. Je mehr Zeit, gerade auch  beim Fotoshooting besteht, desto mehr Möglichkeiten sind da, mit dem Licht zu spielen und das Paar ungestellt und natürlich in Szene zu stehen.







Also setzen Sie sich doch einfach mal zusammen vor ihren Tagesplan 
und überlegen was ihnen alles wichtig ist professionell 
am Tag Ihrer Hochzeit festgehalten zu werden.